Kosmetik Trends

Beauty Pflege LifeStyle

Home Extras Finanzen Investor und Kapitalanlageanteilschein

Monday23 May 2022

Investor und Kapitalanlageanteilschein

Investmentfonds werden in der Bundesrepublik Deutschland von inländischen und ausländischen Investmentgesellschaften angeboten:

Deutsche Kapitalanlagegesellschaften (Kapitalanlagegesellschaften)

unterliegen dem Investmentgesetz (InvG). Zur Initiation des Geschäfts benötigen sie einer Genehmigung vermittels der zuständigen Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), welche auch die Einhaltung der legalen Anordnungen und der Kontraktbedingungen kontrolliert.

Investitionsgesellschaften werden nicht selten in der Rechtsform der Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) betrieben; machbar ist gleichfalls die Rechtsform der AG.

Unterscheidung von eigenem Besitz und Sondervermögen: Sowie Sie als Investor Kapitalanlageanteilscheine einer deutschen Investmentgesellschaft ankaufen, werden Sie kein Mitgesellschafter der Geldanlagegesellschaft, stattdessen werden Ihre Einzahlungen einem Sondervermögen (Kapitalanlagefonds) zugeführt, das von der Investitionsinstitution verwaltet wird.

Das Sondervermögen muss vom eigenen Besitz der Gesellschaft getrennt gehalten werden und haftet keinesfalls für Verbindlichkeiten der Geldanlagegesellschaft. Selbige strikte Abgrenzung dient namentlich der Sicherheit der Finanziers vor Verlust ihrer Gelder anhand Forderungen Dritter gegenüber der Investitiongesellschaft.

Investmentaktiengesellschaft: Eine Sonderform der Fondsanlage ist die Akquisition von Aktien von Investmentaktiengesellschaften. Satzungsentsprechend determinierter Unternehmensgegenstand solcher Gesellschaften ist die Disposition und Verwaltung des Gesellschaftsvermögens nach der Norm der Fährnismischung. Gleichfalls für sie besitzt Investmentgesetz Gültigkeit.

Ausländische Investitionsgesellschaften

können wie deutsche Investitionsgesellschaften organisiert sein (beispielsweise Tochterfirmen deutscher Geldinstitute in Luxemburg). Es sind indes vielerorts ebenfalls andere Formen verbreitet. Zufolge des Herkunftslandes können große Differenzen in der rechtmäßigen Prämisse und der Rechtskonstruktion bestehen.

Powered by