Kosmetik Trends

Beauty Pflege LifeStyle

Home Beauty Haare Trockene Haare - Hydra Zyklus wieder herstellen

Saturday16 October 2021

Trockene Haare - Hydra Zyklus wieder herstellen

Keineswegs ausschließlich die Haut, ebenfalls die Haare können unter Wassergehaltsermangelung leiden und dörren aufgrund dessen schlichtweg aus, wirken ausgelaugt und strohig. Mit der richtigen Pflege werden splissige Spitzen, bockbeinig e Strähnen oder mattes Haar dagegen wieder elastisch und famos.

In den Sommermonaten wird das Haar, ebenso wie der Korpus, von Sonneneinstrahlung, See- und Chlorwasser belastet. Fittes Haar enthält bis zu 15 Prozent Wasser, im Sommer hingegen verminder sich der Prozentsatz bisweilen auf unter zehn V. H.. Dem kann man unter Einsatz von einer deutlichen Feuchtigkeitszufuhr entgegenarbeiten.

Wichtig: Um Wasser im Haar zu binden, ist eine funktionsfähige Lipidlage ausschlaggebend. Geht diese hingegen etwa durch zu angriffslustige Waschessenzen (Tenside) verloren, herrscht komplett Dürre. Zu den bedeutsamen Substanzen, die das verhüten, gehören Glycerin, Panthenol, Jojobaöl, oder Aloe Vera.

Sie können aufgrund ihrer Struktur die Nässe im Haarinneren zurückhalten und sich als ein Sicherheitsmantel um jedes einzelne Haar lagern. Unabhängig davon ebnen sie die Haaroberfläche und versiegeln die Schuppenebene. So unterstützt, ist das Haar abermals in der Lage, mehr 'Wasserkraft' zu fassen.

Am Badestrand sollte man jedenfalls darauf achten, nicht zuletzt das Haar vor UV-Strahlung zu schützen. Vergleichbar wie die Haut, profitieren die Haare von UV-Schutz.
Eine zusätzliche Initiative ist eine separate Haar untersuchung von Fachleuten. Jedes Haar ist aus andersartigen Gründen strapaziert. So sind z. B. naturgewellte Haare von Wesensart her feuchtigkeitsarm, währenddessen eingefärbtes Haar durch Farbton beschwert wird.

Eine auf den einzelnen Haartyp angepasste Instandhaltung zu benutzen, um den sogenannten „Hydra Zyklus" der Haare erneut zu formen, wäre enorm hilfreich. Vorschlag: Bei der Wahl von Stylingerzeugnissen sollte man im Gedächtnis behalten, dass sie keinen Alkohol beherbergen, zumal der das Haar zusätzlich austrocknet.

Powered by