Kosmetik Trends

Beauty Pflege LifeStyle

Home Beauty Kosmetik Ästhetisch - Blendend weiße Zähne

Saturday16 October 2021

Ästhetisch - Blendend weiße Zähne

Blendend weiße Zähne sind seit Jahrhunderten ein Verlangen des Menschen, sie sind zwischenzeitlich ein Sinnbild für Prosperität geworden. Reichlich Versuche gab es seinerzeit schon um die Zähne aufzuhellen, beispielsweise mit Chemikalien oder Säuren, indes blieb all das frei des gewünschten Erfolges.

Auch heute steht der  Wunsch von  schönen Zähnen  bislang ganz oben in der Bedürfnisliste vieler Leute.

Die modernen Aufhellungsmethoden sind durchschlagend und langanhaltend, immer darauf vorausschauend, die Zähne so schonend wie erreichbar aufzuhellen. Dabei kann man zwei verschiedene Modifikationen wählen, etwa das Home- Bleaching oder das Bleaching in der Zahnarztpraxis unter medizinischer  Hilfestellung und Überwachung.

Bei beiden Prozeduren ist es unbedingt geboten, vor der Zahnaufhellung einen Termin beim Dentisten zu vereinbaren, um alle Zähne auf ihre Gesundheit zu testen, dies umfasst:

Durchleuchten für eine Karies diagnostik, um eventuell anfallende Karies vorab einer Behandlung unterziehen zu können, Kontrolle des Kiefers auf seine Eigenschaften wie auch entfernen von Zahnstein und schließlich eine kompetente Zahnsäuberung.

Die Zahnreinigung sollte die Hauptsache vor einem Bleichvorgang der Zähne sein, somit haftet das Bleachinggel passender auf den Zähnen. Entsprechenddes erstrebten Aufhellungsziels kann ein Bleaching auch einige Sitzungen benötigen, ob zu Hause oder in der Arztpraxis.

Das Home-bleaching benötigt keineswegs zwingend eine Zahnstütze für das Aufhellungsgel, indes ist das Ergebnis tatsächlich passender. Diese Schiene kann man sich vom Zahnarzt erstellen lassen für beste Abschlüsse. Aber welche Abwandlung für sie dienlich ist, sollten sie mit ihrem Arzt absprechen.

Die Haltbarkeit einer Zahnaufhellung hängt weiters von den Routinen eines jedweden einzelnen ab. Der Verbrauch von Tabakprodukten, Kaffee oder Tee kann Sedimentbildungen in Gang setzen, wodurch Verfärbungen auf den Zähnen entstehen können. Sowie dies der Sachverhalt sein sollte, ist es angebracht, den Bleichhergang zu wiederholen.

Nachkommend jedes Bleachings sollten sie wenigstens einmal in der Woche mit Fluoridgel ihre Zähne reinigen, um ihnen die Mineralien zuzugeben und die potentielle Sensitivität der Zähne einzudämmen.

Powered by