Kosmetik Trends

Beauty Pflege LifeStyle

Home Gesund Medizin Ursachen bei Tränensäcke und dunklen Lider - Wirksame Tipps

Monday23 May 2022

Ursachen bei Tränensäcke und dunklen Lider - Wirksame Tipps

Gedunsene Lider und dunkle Ringe. Dieses gekoppelt mit Fältchen ist ein Zeichen von zu wenig Schlaf, übersteigertem Alkoholkonsum oder übersteigertem Arbeiteinsatz. Freilich ist es ansonsten eine Problematik des Alters. Die Haut um die Augen hat eine labilere Fett- und Bindegewebsanordnung als die übrige Gesichtshaut und ist alleinig einen halben Millimeter dick.

Hinzufügend tritt ein, dass der Augenringmuskel durch Blinzeln und Zwinkern pro Tag weit öfter als 10000 Mal bewegt wird.

Das schlaucht die sensibele Hautpartie. Müdigkeit und Stress manifestieren sich diesfalls also besonders geschwind. Spätestens ab Mitte 20 müssten Frauen deshalb zu einer gesonderten Augenpflege greifen.

Die Textur - Gel, Kreme oder Remedium - wird vor allem in Übereinstimmung mit dem Pflegebedürfnis determiniert. Gele haben im Zuge ihres hohen Wasserquotients eine kühlende Folge und sind bestmöglich für ein schnelles Frischeergebnis bei Vorwölbungen.

Im Übrigen gestatten sie leichtes und dadurch sanftes applizieren, was hingegen die Augenpartie verschont. Bei arider Haut ist eine Creme bspw. mit Hyaluronsäure leistungsfähiger.

Obendrein Aloe vera, Aminosäuren oder Avacodo- und Weizenkeimöl sind Wirksubstanzen, die spröde Fältchen ausbügeln mögen. Koffein, Extrakte aus Grünem Tee, Algen oder Trauben sind geeignet, dunkle Ringe verschwinden zu lassen. Augentrost- und Gurkenextraktion oder Sucrose sind Wirkstoffe, die diesen Verlauf begünstigen.

Sie novellieren Mikrozirkulation und verflüchtigen unwillkommene Tränensäcke, eine Wirkung von Wassereinlagerung. Eine große Anzahl der Produzenten dennoch setzen auf Wirksubstanzzusammenstellungen, die aufeinander abgestimmt sind, damit simultan unterschiedliche Bedürfnisse der Haut zu erfüllen.

Nebensächlich, welche Auswirkungen persönlich vornehmlich ins Gewicht fallend sind: morgens und des abends eine Augeninstandhaltung verwenden, und zwar tagtäglich. Solcherart beharrlich sind entsprechend einer Untersuchung des Ifak-Instituts dagegen einzig 9 V. H. aller Frauen.

Aber 61 V. H. vernachlässigen diese wichtigen Erhaltungsaktion restlos. Am ehesten klopfen Sie Creme oder Gel mit gesäuberten Händen zurückhaltend vorweg der Tages- oder Nachtpflege ein. Ebendiese Methode behandelt pfleglich, bestärkt die Blutkreislauf und erhöht die Lymphdrainage.

Auswahlmöglichkeit: Pflegeprodukte mit Anwender, z. B. metallische Rollerballs, vereinfachen ebenso das Verteilen und kühlen zugleich. Bedacht ist angesagt: harsch abreiben, riskiert, dass Kremereste ins Auge geraten und dort widrig brennen.

Powered by