Kosmetik Trends

Beauty Pflege LifeStyle

Home Beauty Kosmetik Ästhetische Zähne durch Bleichmethoden

Saturday16 October 2021

Ästhetische Zähne durch Bleichmethoden

Blendend weiße Zähne sind seit Jahrhunderten ein Wunsch des Menschen, sie sind indessen ein Sinnbild für Prosperität geworden. Zahlreiche Versuche gab es seinerzeit schon um die Zähne aufzuhellen, etwa mit Chemikalien oder Säuren, nichtsdestotrotz blieb all das bar des gewünschten Erfolges.

Auch derzeit steht der  Wunsch von  ästhetischen Zähnen  bisherig ganz oben in der Bedarfliste vieler Menschen.

Die zeitgemäßen Aufhellungsprozeduren sind wirkungsvoll und beständig, immer darauf bedacht, die Zähne so schonend wie machbar aufzuhellen. Derbei kann man zwei unterschiedliche Varianten erwählen, zum Beispiel das Home- Bleaching oder das Bleaching in der Zahnarztpraxis bei medizinischer  Unterstützung und Fürsorge.

Mit beiden Prozeduren ist es unbedingt notwendig, vor der Zahnaufhellung einen Vor-Ort-Termin beim Dentisten zu bestimmen, um sämtliche Zähne auf ihre Gesundheit zu testen, dazu gehört:

Durchleuchten für eine Karies erkennung, um vielleicht anfallende Karies im Vorfeld behandeln zu können, Prüfung des Kiefers auf seine Eigenschaften wie auch entfernen von Zahnstein und zuletzt eine qualifizierte Zahnreinigung.

Die Zahnreinigung sollte das Kernstück vor einem Bleichhergang der Zähne sein, so gesehen haftet das Bleachinggel richtiger auf den Zähnen. Im Sinnedes erstrebten Aufhellungsergebnisses kann ein Bleaching selbst einige Sitzungen benötigen, ob daheim oder in der Arztpraxis.

Das Home-bleaching benötigt keinesfalls unabweisbar eine Zahnstrebe für das Aufhellungsgel, jedoch ist das Ergebnis faktisch richtiger. Diese Schiene kann man sich vom Zahnarzt produzieren lassen für beste Abschlüsse. Aber welche Variante für sie günstig ist, sollten sie mit ihrem Arzt vereinbaren.

Die Langlebigkeit einer Zahnaufhellung hängt darüber hinaus von den Angewohnheiten eines jeden einzelnen ab. Der Genuss von Tabak, Kaffee oder Tee kann Sedimentbildungen auslösen, wodurch Verfärbungen auf den Zähnen entstehen können. Sofern dies der Fall sein sollte, ist es tunlich, den Bleichvorgang zu wiederholen.

Nachkommend jedes Bleachings sollten sie wenigstens einmal wöchentlich mit Fluoridgel ihre Zähne reinigen, um ihnen die Mineralien zuzugeben und die womögliche Empfindlichkeit der Zähne einzudämmen.

Powered by